christina stark
                     
                          
        aktuell
 

        serie sprechen                         
          
        vita         





sprechen 9 - wortfilter
                                                                                                             
Berlin 2013
Entwurf


wir müssen viel mehr miteinander sprechen, alles durchsprechen, uns selbst erklären, was wir wollen, ins leben sprechen, zu den anderen sprechen, fragen stellen, nachsprechen, neusprechen und gleichzeitig sind´s viel zu viele wörter, viel unnütze quasselei, es müsste viel mehr stille sein


skizze


welches Wort muss durch was gefiltert werden? entscheidend der zusammenhang? eine grosse wand wie waben durch die gesprochen wird, einer panflöte gleich, (im grunde haben wir alle diesen filter, aber ich möchte behaupten, dass der nicht gut funktioniert, der muss versachlicht werden, aus der subjektivität raus, hm, gleichzeitig ist natürlich dieser subjektive filter wie der geruchssinn, der entscheidet, ob ich mich hin oder abwende



tet

die Wörter müssen getrieben sein und müssen platz bekommen




        privacy   
        imprint

    
        kontakt


       ©
2021 Christina Stark